Rezept Quittenchutney

gewürzige Quittenwürfelchen mit dem Duft von Weihnachten - ein Rezept von Johann Lafer, das ich etwas abgewandelt habe

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

80 g
130 ml
3
Kardamomkapseln
4
Sternanis
1
Zimtstange
1
Vanilleschote, aufgeschlitzt
Abrieb einer Orange
Abrieb einer Zitrone
3
Scheiben frischer Ingwer
2 El
Akazienhonig
------
1 El
Ingwer, gerieben
weisser Pfeffer
Vanillesalz

Zubereitung

  1. 1.

    Die Quitten schälen und in 1 x 1 cm grosse Würfel schneiden.

  2. 2.

    Die Zutaten vom Zucker bis zum Akazienhonig in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Quittenwürfel zugeben und langsam garen, bis sie weich sind (25 min).

  3. 3.

    Mit geriebenem Ingwer, Pfeffer und Vanillesalz abschmecken.

  4. 4.

    Mit Jakobsmuscheln ergibt das Quittenchutney eine überraschende Vorspeise oder mit einer Kugel Vanilleeis ein köstliches Dessert.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login