Homepage Rezepte Ratatouille-Cake

Rezept Ratatouille-Cake

Rezeptinfos

60 bis 90 min
315 kcal
leicht

Für 1 Kastenform (ca. 30 cm lang)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kastenform (ca. 30 cm lang)

Zubereitung

  1. Die Kastenform mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 180° vorheizen. Das Gemüse waschen, putzen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein würfeln.
  2. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig braten. Die Gemüsewürfel und den Knoblauch dazugeben und bei kleiner Hitze ca. 5 Min. braten. Mit 50 ml Wasser ablöschen und bei kleiner Hitze ca. 5 Min. leise kochen lassen. Etwas abkühlen lassen.
  3. Die Eier mit dem Öl schaumig schlagen. Nach und nach das Mehl, das Backpulver, 1 Prise Zucker und die Thymianblättchen unterrühren. Zum Schluss die abgekühlte Gemüsemasse unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Teig in die Form füllen und im heißen Ofen (Mitte, Umluft 160°) in ca. 50 Min. goldgelb backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login