Homepage Rezepte Reh mit Morcheln

Zutaten

3 EL Öl
15 g getr. Morcheln
200 ml Wildfond (Glas)
2 EL Johannisbeergelee
200 g Sahne

Rezept Reh mit Morcheln

Auch Rehfleisch - würzig und dabei erfreulich fett- und kalorienarm - gart bei 80° besonders zart und wird hier von einer cremigen Morchelsahnesauce begleitet.

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Backofen mit Form auf 80° vorheizen. Medaillons pfeffern und salzen. In einer Pfanne im Öl von jeder Seite 2 Min. braten. In der Form 30 Min. im Ofen garen.
  2. Inzwischen Morcheln in kaltem Wasser einweichen. Schalotten schälen, fein hacken und im Bratensatz anbraten. Fond und Gelee unterrühren, 7-8 Min. einkochen. Morcheln abtropfen lassen und mit der Sahne dazugeben. Alles 5 Min. einkochen lassen, salzen und pfeffern. Über die Medaillons gießen, in der Form servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login