Homepage Rezepte Reisauflauf mit Baiser

Rezept Reisauflauf mit Baiser

Rezeptinfos

60 bis 90 min
440 kcal
mittel

Zutaten für 4 - 6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 - 6 Personen

Zubereitung

  1. Vanilleschote längs aufschneiden. Mit Milch, 1 Prise Salz und Reis in einem Topf aufkochen und bei kleiner Hitze ca. 20 Min. köcheln lassen. Die Vanilleschote entnehmen, das Mark herauskratzen und zum Reis geben. Die Schattenmorellen mit 200 ml Saft unter den noch nicht ganz ausgequollenen Milchreis geben.
  2. Eine flache Auflaufform (ca. 35 x 24 cm) mit Butter einfetten. Inzwischen die Eier trennen. Die Eigelbe unter den Reis ziehen. Den Reis in die Form füllen und glatt streichen. Die Eiweiße steif schlagen, den Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis er sich gelöst hat. Den Eischnee auf dem Reis verteilen und mit Mandelblättchen bestreuen.
  3. Im Backofen (Mitte) bei 170° (Umluft, ohne Vorheizen) ca. 35 Min. backen. Auflauf eventuell mit Backpapier abdecken, damit das Baiser nicht zu dunkel wird.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login