Rezept Reisbrot

Ganzer und gemahlener glutenfreier Reis sowie Hirse sind in diesem saftigen Brot enthalten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Kastenform von 20 cm Länge (ca. 16 Scheiben)
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Glutenfrei Kochen und Backen für Kinder
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 120 kcal

Zutaten

30 g
20 g
Honig oder Reissirup
1 Pck.
glutenfreie Trockenhefe
Jodsalz

Zubereitung

  1. 1.

    Den Milchreis mit 300 g Wasser aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Min. quellen lassen. Den Topf von der Herdplatte nehmen, die Leinsamen hinzufügen und den Reisbrei ca. 20 Min. abkühlen lassen; nach ca. 10 Min. weitere 120 g Wasser und den Honig oder Sirup hinzufügen. Form mit Backpapier auskleiden.

  2. 2.

    Die Mehle mit der Hefe und 1 TL Salz vermischen und erst mit dem Kochlöffel, dann mit den Händen unter den Milchreis kneten. Nun die Sonnenblumenkerne einarbeiten.

  3. 3.

    Den Teig in die Form füllen und zugedeckt 1 Std. gehen lassen. Den Backofen auf 180° vorheizen und das Brot im heißen Ofen (Mitte) ca. 1 Std. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login