Homepage Rezepte Reuben-Croissants

Rezept Reuben-Croissants

Dieses Kult-Sandwich kommt aus New York. Wem der Weg zu weit ist, der kann sich mit diesem Rezept ganz einfach das Sandwich zu Hause machen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Dill abbrausen und trocken tupfen. 2 Stängel fein hacken und mit 2 EL mittelscharfem Senf, dem groben Senf, Honig und Crème fraîche glatt rühren. Den Dip mit Salz würzen.
  2. Die Croissants waagerecht aufschneiden. Die Schnittflächen dünn mit dem restlichen EL Senf bestreichen, die Außenseiten mit der Butter. Das Sauerkraut zwischen den Händen gut ausdrücken und wieder auflockern. Das Corned Beef in Scheiben schneiden oder grob zerzupfen. Die Unterseiten der Croissants nacheinander mit Corned Beef, Sauerkraut und Käse belegen. Die Deckel daraufsetzen und andrücken.
  3. Eine Grillpfanne erhitzen. Die Croissants darin von jeder Seite 2-3 Min. grillen, dabei mit einem Topf beschweren und leicht flach drücken. Die Toasts halbieren und mit dem Dip servieren. Den restlichen Dill grob zupfen und darüberstreuen.
Bei dir steht sowieso ein Sandwich-Maker herum? Höchste Zeit, ihn wieder mal anzuschmeißen und diese Croissants darin zu grillen!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Pfannkuchen, Crêpes & Co.

Pfannkuchen, Crêpes & Co.

Saucen & Dips

Saucen & Dips

Food-Trend Brinner: Breakfast trifft Dinner

Food-Trend Brinner: Breakfast trifft Dinner

Login