Homepage Rezepte Rotkohlsuppe

Rezept Rotkohlsuppe

Dass Rotkohl nicht nur als Gemüsebeilage funktioniert, sondern auch als leckere Suppe, beweist dieses gesunde Rezept. Ausprobieren!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
275 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portion

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portion

Zubereitung

  1. Den Rotkohl putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln.
  2. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Rotkohl und Apfel darin bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. dünsten, dabei zwischendurch umrühren. Mit der Brühe ablöschen und alles weitere 10 Min. köcheln lassen.
  3. Das Cashew-Mus und 50 ml Wasser mit dem Pürierstab glatt mixen. Die Rote-Bete-Sprossen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen.
  4. Das Gemüse mit Zimt und Piment würzen, nach Belieben das Açaí-Pulver dazugeben. Die Suppe mit dem Pürierstab fein mixen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe in eine Schale geben und die Cashewsahne darüberträufeln, mit Rote-Bete-Sprossen garnieren und mit Pfeffer bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

45 feine Vorspeisen-Suppen

45 feine Vorspeisen-Suppen

9 Rezepte für Rosenkohleintöpfe & -suppen

9 Rezepte für Rosenkohleintöpfe & -suppen

Rotkohl-Cremesuppe

Rotkohl-Cremesuppe

Login