Homepage Rezepte Rotkrautsalat

Zutaten

1 kleiner Kopf Rotkohl (etwa 700 g)
1 EL Honigsenf oder scharfer Senf
2 EL Öl

Rezept Rotkrautsalat

Dieser klassische Rohkostsalat bringt Farbe auf jedes Büfett.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
120 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Vom Kohl alle welken Blätter entfernen. Den Kohl vierteln, aus jedem Viertel den Strunk in der Mitte herausschneiden. Kohl mit einem Küchenhobel in dünnen Streifen in eine Schüssel hobeln. Mit 2 TL Salz vermischen und mit den Händen so lange kräftig durchkneten, bis die Streifen anfangen, geschmeidig zu werden. Den Kohl 30 Minuten durchziehen lassen.
  2. Dann Petersilie abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Von den Frühlingszwiebeln die Wurzelbüschel und die welken oberen Teile abschneiden. Die Zwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.
  3. Knoblauch schälen und durchpressen. Mit dem Senf, dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl und die Sahne kräftig unterschlagen. Die Sauce mit der Petersilie und den Zwiebelringen unter die Kohlstreifen rühren, abschmecken. Der Salat passt zu Schweinesteaks und -koteletts, zu Würstchen und zu Gemüse wie Kürbis oder zu Pilzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

24 köstliche Krautsalat-Rezepte

24 köstliche Krautsalat-Rezepte

Die besten Leberkäse-Rezepte

Die besten Leberkäse-Rezepte

18 leckere Rezepte mit Mett

18 leckere Rezepte mit Mett

Anzeige
Anzeige
Login