Homepage Rezepte Sauerkrauteintopf mit Süßkartoffeln

Zutaten

Rezept Sauerkrauteintopf mit Süßkartoffeln

Dieser Eintopf schmeckt auch sehr gut mit (vorwiegend) festkochenden Kartoffeln statt mit Süßkartoffeln, er muss dann aber min-destens 5 Min. länger kochen.

Rezeptinfos

unter 30 min
375 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Im Wasserkocher 100 ml Wasser aufkochen. Die Zwiebel schälen und klein würfeln, den Tofu grob würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Darin die Zwiebel und den Tofu ca. 2 Min. anbraten. Inzwischen Süßkartoffel schälen, dann zunächst in ca. ½ cm dicke Scheiben, anschließend in Streifen schneiden.
  2. Süßkartoffel und Rosinen in den Topf geben und kurz mitbraten. Mit dem Cidre ablöschen, das heiße Wasser angießen, salzen. Alles zugedeckt 8 Min. bei kleiner Hitze köcheln lassen.
  3. Sauerkraut, Frischkäse, Kümmel und Paprikapulver unter die Süßkartoffeln mischen und den Eintopf noch kurz köcheln lassen, bis das Kraut heiß ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

12 deftige Sauerkrautsuppen

12 deftige Sauerkrautsuppen

17 Rezepte für gebratene Süßkartoffeln

17 Rezepte für gebratene Süßkartoffeln

Gebackene Süßkartoffeln: 34 Rezepte aus dem Ofen

Gebackene Süßkartoffeln: 34 Rezepte aus dem Ofen