Homepage Rezepte Schnelle Blumenkohlsuppe

Zutaten

FÜR DIE SUPPE:

1 EL Butter
450 ml Gemüsebrühe
100 g Sahne

FÜR DIE SUPPENEINLAGE:

½ EL Butter
2 EL gemischte Saaten (z. B. Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Pinienkerne, Mandelstifte)

Rezept Schnelle Blumenkohlsuppe

Mit nur einer Handvoll Zutaten zaubern Sie ganz schnell eine cremige Suppe auf den Tisch. Entscheiden Sie selbst, ob Blumenkohl oder Brokkoli Ihr Favorit wird.

Rezeptinfos

unter 30 min
305 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

FÜR DIE SUPPE:

FÜR DIE SUPPENEINLAGE:

Zubereitung

  1. Für die Suppe den Blumenkohl putzen, waschen und in einzelne Röschen teilen, die Stiele schälen und in Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf zerlassen und den Blumenkohl darin kurz andünsten. Die Gemüsebrühe angießen und zum Kochen bringen. Den Blumenkohl zugedeckt bei mittlerer Hitze in 8 - 10 Min. weich köcheln lassen.
  2. Inzwischen für die Suppeneinlage die Frühlingszwiebel putzen, waschen und mit dem Grün in feine Ringe schneiden. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Saatenmischung darin unter Rühren bei mittlerer Hitze ca. 1 Min. anrösten. Mit Salz und Pfeffer würzen und von der Herdplatte nehmen.
  3. Die Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Sahne untermixen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Frühlingszwiebelringe unterrühren. Die Suppe auf tiefe Teller oder in Schälchen verteilen und mit den gerösteten Saaten bestreuen.

Probieren Sie auch das leichte, jedoch vollmundig schmeckende Blumenkohlsuppe Rezept aus dem GU Kochbuch "Schlank im Schlaf - Das Kochbuch". Mehr zum Thema Schlank im Schlaf finden Sie hier.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

33 Suppen unter 500 Kalorien

33 Suppen unter 500 Kalorien

46 feine Vorspeisen-Suppen

46 feine Vorspeisen-Suppen

20 Suppen unter 100 Kalorien

20 Suppen unter 100 Kalorien

Login