Homepage Rezepte Schnelle Mangocreme

Zutaten

200 g Mascarpone

Zubehör

1 großes Sieb
1 große Schüssel
1 Schneebesen
1 großer Teller
1 Gabel
1 Schneidemesser
4 Schraubgläser (à 300-350 ml)
1 Esslöffel

Rezept Schnelle Mangocreme

Einfach, im Handumdrehen zubereitet und voller Exotik - so geht schnelle Dessertküche!

Rezeptinfos

unter 30 min
465 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubehör

  • 1 großes Sieb
  • 1 große Schüssel
  • 1 Schneebesen
  • 1 großer Teller
  • 1 Gabel
  • 1 Schneidemesser
  • 4 Schraubgläser (à 300-350 ml)
  • 1 Esslöffel

Zubereitung

  1. Die Mangoscheiben in das Sieb abgießen, dabei den Saft in der Schüssel auffangen. Mascarpone, Quark und Agavendicksaft in die Schüssel geben und alles zu einer glatten Creme verrühren.
  2. Die Mangoscheiben auf den Teller geben, die Hälfte davon mit der Gabel grob zerdrücken und unter den Quark rühren. Die restlichen Mangoscheiben in Spalten oder Würfel schneiden.
  3. Mangocreme mit den Mangospalten oder -würfeln und den Kokosraspeln auf die Schraubgläser ver-teilen. Vor dem Servieren nach Wunsch noch mit den Minzeblättchen garnieren.

Tausch-Tipp: Wer frische, vollreife Mangos bekommt, kann natürlich auch diese verwenden. Dann statt des Mangosafts 1 Schuss Milch oder Orangensaft unter die Creme rühren. Die Kokosraspel lassen sich durch Kokoschips ersetzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

50 Rezepte für zuckerfreie Desserts

50 Rezepte für zuckerfreie Desserts

14 verführerische Desserts mit Mangos

14 verführerische Desserts mit Mangos

Desserts und Nachspeisen

Desserts und Nachspeisen

Login