Homepage Rezepte Schneller Sardellen-Pizzatoast

Zutaten

Rezept Schneller Sardellen-Pizzatoast

Eine tolle Idee für eine schnelle, warme Mahlzeit oder kleiner Snack.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
280 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Brotscheiben toasten. Die Sardellen gut waschen, abtropfen lassen und mit den Oliven grob hacken. Knoblauch schälen und hacken. Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln abstreifen. Basilikum trocken abreiben, die Blätter abzupfen und zusammen mit dem Rosmarin grob hacken. Mit Sardellen und Oliven vermengen und auf die Toastbrotscheiben streichen.
  2. Backofen auf 200° vorheizen. Tomaten waschen, abtrocknen, Stielansätze keilförmig herausschneiden und die Tomaten in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Champignons mit einem Küchentuch abreiben, den Stiel herausdrehen und die Kappen in dünne Scheiben schneiden.
  3. Die Pilzscheiben mit den Tomatenscheiben auf die Toastbrote geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Parmesan reiben, auf die Brote streuen und im vorgeheizten Ofen (Mitte, Umluft 180°) 15 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login