Homepage Rezepte Schnelles Lupinenfilet Stroganoff

Rezept Schnelles Lupinenfilet Stroganoff

Du bist ein Fan des Klassikers? Dann musst du diese vegetarische Variante probieren: Lupinen, Paprika und Champignons in einer feinen Schmandsauce mit Dill. Weltklasse!

Rezeptinfos

unter 30 min
510 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Das Lupinenfilet in dünne Scheiben schneiden. Die Paprika längs halbieren, putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Pilze putzen, trocken abreiben und vierteln. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Gurken abtropfen lassen und schräg in Scheiben schneiden.
  2. In einer großen beschichteten Pfanne 1 EL Öl erhitzen. Lupinenfilet unter Wenden 2 - 3 Min. braten, herausnehmen, sparsam salzen und mit Pfeffer würzen. Das übrige Öl und die Butter erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Paprika und Pilze hinzufügen und bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 5 Min. braten. Wein und Fond dazugießen und offen ca. 3 Min. einkochen lassen. Lupinenfilet und Gurkenscheiben untermischen.
  3. Schmand und Speisestärke verrühren, einrühren und alles bei schwacher Hitze 2 - 3 Min. köcheln. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und mit Dill bestreuen. Dazu schmeckt Reis.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)