Homepage Rezepte Schoko-Butterkuchen

Zutaten

Rezept Schoko-Butterkuchen

Schokoladenkuchen vom Blech mit einer süßen Mandelkruste: Wer möchte ein Stück?

Rezeptinfos

60 bis 90 min
495 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Obstkuchenblech (39 × 27 cm, 18 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Obstkuchenblech (39 × 27 cm, 18 Stücke)

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen. Blech einfetten. Puddingpulver und die Sahne glatt verrühren, Eier und 150 g Zucker in einer Rührschüssel mit den Quirlen des Handrührgeräts dick-cremig aufschlagen. Öl und das angerührte Puddingpulver unter Rühren dazugeben. Mehl, Kakao- und Backpulver mischen und rasch unterrühren. Den Teig auf das Blech geben. Im Backofen (unten) 12 – 15 Min. vorbacken.
  2. Inzwischen die Butter in einem mittelgroßen Topf zerlassen. 250 g Zucker und die Mandelblättchen unter die Butter mischen. Den Kuchen aus dem Backofen nehmen und die Butter-­Mandel-­Mischung gleichmäßig auf dem vorgebackenen Boden verteilen. Den Kuchen im Backofen in weiteren 15 Min. ­fertig backen, bis die Mandelblättchen schön goldbraun und knusprig sind.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login