Homepage Rezepte Schoko-Grieß-Gratin mit Mangosauce

Rezept Schoko-Grieß-Gratin mit Mangosauce

Heißhunger auf Süßes kann auch gesund gestillt werden: Milch liefert reichlich Kalzium, Datteln süßen ganz natürlich und versorgen dich gleich noch mit Kalium und Magnesium.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
420 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Auflaufform (18 × 18 cm; 2 Portionen)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Auflaufform (18 × 18 cm; 2 Portionen)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° (Umluft) vorheizen. Die Datteln wenn nötig entsteinen und mit 100 ml Milch fein pürieren. In einem Topf die restliche Milch mit dem Kakaopulver, dem Zimt und der Vanille aufkochen und den Grieß unter Rühren einrieseln lassen. 5 Min. unter Rühren bei kleiner Hitze zu einem dicken Brei kochen. Vom Herd nehmen.
  2. Die Mango schälen, vom Kern schneiden und in Würfel schneiden. Das Ei trennen, Eiweiß steif schlagen und beiseitestellen. Das Eigelb unter den Grieß rühren, den Eischnee unterheben und alles in eine Auflaufform füllen. Die Hälfte der Mangowürfel auf dem Gratin verteilen. Im Ofen (Mitte) ca. 30 Min. backen.
  3. Inzwischen die übrige Mango mit dem Zitronensaft pürieren. Das Gratin zusammen mit der Mangosauce genießen.

Tipp: Statt Mango Birne, Melone, Pfirsich, Aprikose oder Banane nehmen.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kokos-Milchreis mit Mango

14 verführerische Desserts mit Mangos

SCHOKOTARTE

Schokokuchen - die besten Rezepte für Schokoholics

Beerige Schokocreme

Schokocreme Rezepte