Homepage Rezepte Schokoschnitten mit Mangosauce

Zutaten

500 ml Vollmilch
150 g Vollkorngrieß
2 Eier
100 g Magerquark
2 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2-3 EL Orangensaft
Puderzucker (nach Belieben)

Rezept Schokoschnitten mit Mangosauce

Ein schoko-fruchtiger Genuss, der garantiert für viele Ahhs und Oohs sorgen wird. Eine Genusskombination deluxe!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
95 kcal
mittel

Für 1 eckige Auflaufform (20 x 30 cm)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 eckige Auflaufform (20 x 30 cm)

Zubereitung

  1. Die Milch in einen Topf füllen, den Grieß einrühren, einmal aufkochen und 5 Min. leicht köcheln lassen. Die Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, mit Kakaopulver bestäuben, vom Herd ziehen und abkühlen lassen.
  2. Backofen auf 200° vorheizen. Die Eier trennen. Eigelbe mit Quark, Zucker, Vanillezucker, Grießbrei und den Kakaonüssen verrühren. Eiweiße mit dem Handrührgerät steif schlagen und unterheben. Eine Auflauf- oder Backform einfetten. Den Teig einfüllen und glatt streichen. Im Ofen (Mitte) 20 Min. backen.
  3. Inzwischen die Mango schälen. Das Fruchtfleisch vom Kern schneiden, Orangensaft (ersatzweise Wasser) zugeben und mit dem Stabmixer fein pürieren.
  4. Grieß-Kuchen nach dem Backen kurz ruhen lassen, in ca. 18 Schnitten schneiden und nach Belieben mit etwas Puderzucker bestäuben. Die Schokoschnitten mit der Mangosauce servieren.

Veggie-Genuss für die ganze Familie findest du in Christinas Top 5 vegetarische Familiengerichte.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login