Homepage Rezepte Schupfnudeln mit Himbeersauce

Zutaten

2 EL Butter
1 Päckchen Vanillezucker
150 g Himbeeren
1 EL Puderzucker

Rezept Schupfnudeln mit Himbeersauce

Der bayerische Klassiker, süß variiert. Die frischen Himbeeren passen super zu den süßen Schupfnudeln. Sie können auch tiefgefrorene Himbeeren verwenden.

Rezeptinfos

unter 30 min
535 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. In einer beschichteten Pfanne 1 EL Butter erhitzen. Brösel, Vanillezucker und Zimt darin bei mittlerer Hitze unter Rühren goldbraun rösten. Brösel auf einem Teller abkühlen lassen.
  2. Übrige Butter in der Pfanne schmelzen, Schupfnudeln darin unter Wenden bei mittlerer Hitze in 5-10 Min. goldbraun braten. Inzwischen Himbeeren verlesen, nur wenn nötig waschen. 50 g beiseitelegen, übrige Beeren mit dem Zitronensaft und Puderzucker fein pürieren.
  3. Schupfnudeln mit der Himbeersauce und den Himbeeren anrichten, mit den Zimtbröseln bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login