Homepage Rezepte Gebratene Schupfnudeln mit Mohn

Zutaten

1-2 TL Speisestärke
30 g Butter
2 EL Puderzucker

Rezept Gebratene Schupfnudeln mit Mohn

Schupfnudeln süß und anders, nämlich mit Mohn bestreut und mit einem Kompott aus Sauerkirschen und Äpfeln serviert. Soo lecker!

Rezeptinfos

unter 30 min
335 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Zitrone heiß abwaschen und abtrocknen, Schale abreiben, Saft auspressen. Die Kirschen abtropfen lassen, Saft auffangen. Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in Spalten schneiden, in Zitronensaft wenden.
  2. Kirschen und Äpfel in einem Topf erwärmen. Den Kirschsaft mit Stärke glatt rühren und dazugeben. Alles unter Rühren 2 Min. kochen, dann beiseitestellen und abkühlen lassen.
  3. Die Butter in einer breiten Pfanne aufschäumen und die Schupfnudeln darin goldgelb braten. Mohn mit Puderzucker und Zitronenschale über die Schupfnudeln geben und zusammen mit dem Kompott anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login