Homepage Rezepte Shish Taouk mit Granatapfel

Rezept Shish Taouk mit Granatapfel

Leckere Hähnchenspieße treffen auf einen würzigen Joghurt-Dip und werden in Fladenbrote gerollt. Dieses Levante-Food lässt sich mit der Hand essen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
715 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Für Spieße und Belag

Für den Dip

Außerdem

Zubereitung

Spieße:

  1. Knoblauch schälen, Zitrone auspressen und 1 EL Saft für den Dip beiseitestellen. Joghurt mit 1 ½ EL Zitronensaft und Zatar verrühren. 2 Knoblauchzehen dazupressen und die Marinade mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hähnchenfilet in 20 Würfel schneiden, mit der Marinade mischen und zugedeckt ca. 1 Std. im Kühlschrank marinieren.
  2. Inzwischen Petersilie waschen und trocken tupfen. Die Blätter fein hacken und 2 EL davon für den Dip beiseitestellen. Die Granatapfelkerne aus der Schale lösen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.

Dip:

  1. Joghurt, Öl, Zatar, 1 EL Zitronensaft und 2 EL gehackte Petersilie verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertigstellen:

  1. Backofen auf 200° vorheizen. Das Fleisch auf die Spieße stecken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Spieße darin mit schräg aufgelegtem Deckel bei mittlerer bis starker Hitze in ca. 8 Min. rundum braun braten.
  2. Inzwischen die Fladenbrote im Ofen (Mitte) 3-4 Min. aufbacken. Herausnehmen, großzügig mit Hummus bestreichen, mit Frühlingszwiebeln bestreuen und die Spieße darauflegen. Mit je 2 EL Dip beträufeln, mit Granatapfelkernen und Petersilie bestreuen und servieren. Restlichen Dip dazu reichen. Bei Tisch das Fleisch nach Belieben von den Spießen lösen, in die Brote rollen und aus der Hand essen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

7 schmackhafte Yakitori-Rezepte

7 schmackhafte Yakitori-Rezepte

30 saftige Hähnchenbrust-Rezepte

30 saftige Hähnchenbrust-Rezepte

Granatapfel: die 50 besten Rezepte

Granatapfel: die 50 besten Rezepte