Rezept SiS Meeresfrüchtesalat

Line

Steht eine Grillparty an und du weißt noch nicht was du mitbringen sollst? Wie wäre es mit diesem Salat? Feines "Überbrückungsessen", bis das Grillfleisch gar ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf für Berufstätige
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 480 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Meeresfrüchte nach Packungsangabe auftauen. In ein Sieb geben und kurz abtropfen lassen. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden.

  2. 2.

    1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Frühlingszwiebelringe darin bei mittlerer Hitze ca. 1 Min. andünsten. Meeresfrüchte dazugeben und 2 Min. darin erwärmen.

  3. 3.

    Getrocknete Tomaten unterrühren. Restliches Olivenöl und Zitronensaft zugeben und den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Der Salat schmeckt lauwarm oder kalt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login