Homepage Rezepte Skyr-Breakfast-Bowl

Rezept Skyr-Breakfast-Bowl

Frühstücksbrei zum Anrühren gibt es - vor allem in gut sortierten Drogeriemärkten - in den unterschiedlichsten Varianten. Alle sind gleichermaßen für diese Bowl geeignet.

Rezeptinfos

unter 30 min
740 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Für die Basis den Skyr mit Milch, Frühstücksbrei, Mandelmus, Honig und 1 Prise Zimtpulver glatt verrühren. Den Skyr-Brei in zwei auslauf-sichere Transportbehälter füllen.
  2. Das 5-Korn-Müsli mit Mandeln, Cranberrys, Quinoa-Pops und dem übrigen Zimt (2 Prisen) mischen und ebenfalls transportsicher abfüllen. Die Mandarinen und Bananen unverpackt in die Tasche stecken und mitnehmen.
  3. Dann vor Ort den Skyr-Brei in zwei Portionsschüsseln umfüllen und den Müsli-Mix darauf verteilen. Die Mandarinen schälen und in die einzelnen Segmente teilen. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Die Früchte auf den Bowls anrichten, fertig. Gegebenenfalls die Bowls bis zur Verwendung kalt stellen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Bircher Müsli selber machen: 19 köstliche Rezepte

Bircher Müsli selber machen: 19 köstliche Rezepte

Frühstück über Nacht: 23 köstliche Rezepte für Overnight-Oats

Frühstück über Nacht: 23 köstliche Rezepte für Overnight-Oats

Overnight Oats

Overnight Oats "Made in USA"