Homepage Rezepte Zuckerfreies »Spaghetti-Eis«-Dessert

Rezept Zuckerfreies »Spaghetti-Eis«-Dessert

Rezeptinfos

unter 30 min
130 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren rechtzeitig auf einem Teller ausgebreitet antauen lassen. Die Äpfel schälen und mit einem Spiralschneider zu »Spaghetti« drehen. Die Apfelspaghetti am besten in Zitronenwasser eingelegt bis zur weiteren Verwendung ruhen lassen.
  2. Die angetauten Erdbeeren in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Den Joghurt dazugeben, unterrühren und alles gründlich mischen.
  3. Die Sahne mit der Vanille ebenfalls in einen hohen Rührbecher geben und mit den Rührbesen des Handrührgeräts steif schlagen. Die Melisse waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen.
  4. Zum Servieren die Apfelspiralen vorsichtig aus dem Zitronenwasser heben, abtropfen lassen und auf Teller oder Schalen verteilen. Die Sahne darübergeben, alles mit der Erdbeersauce beträufeln und mit Melisse garnieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Apfel-Nuss-Brot

16 Apfelbrot-Rezepte

Apfelstrudel

18 leckere Apfelstrudel-Rezepte

Apfelkonfitüre mit Rosinen und Gewürzen

Apfelmarmeladen Rezepte