Homepage Rezepte Spargel-Erbsen-Cappuccino

Rezept Spargel-Erbsen-Cappuccino

Spargellust und Erbsenwonnen – jetzt kann der Frühling kommen. Wir feiern ihn mit einem grünen Gemüsesüppchen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
220 kcal
leicht

FÜR 4-6 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4-6 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Vom grünen Spargel die holzigen Enden wegschneiden. Spargel waschen und in kleine Stücke schneiden. Schalotte schälen und würfeln. Beides mit den Erbsen in heißem Öl anschwitzen, mit Brühe aufgießen und ca. 8 Min. kochen lassen. Dann alles mit der Butter fein pürieren. Die Suppe mit Salz, Cayennepfeffer und 1 Prise Zucker pikant abschmecken.
  2. Die Milch mit Salz und 1 Prise Muskat würzen und aufkochen. Parmesan nach und nach unterrühren und darin auflösen. Parmesanmilch mit dem Pürierstab schaumig mixen. Dabei den Topf leicht schräg halten. (So bildet sich ein besserer Schaum).
  3. Spargel-Erbsen-Suppe in Tassen oder Gläser füllen. Parmesanschaum abschöpfen und darauf verteilen. Zwischendurch die Parmesanmilch immer wieder mit dem Pürierstab schaumig mixen.

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Kaffee

>> Frühlingssalate

 

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige
Login