Homepage Rezepte Spargelsalat mit Mango und Chili

Rezept Spargelsalat mit Mango und Chili

Ein Traum von einem Salat, der im Frühling auf keinem Tisch fehlen sollte. Wer davon nicht satt wird, serviert einfach noch Lachsfilet dazu.

Rezeptinfos

unter 30 min
230 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Die Stangen im unteren Drittel schälen und nach Belieben in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Spargelstücke darin ca. 4 Min. anbraten. Mit 250 ml Wasser ablöschen und den Spargel ca. 5 Min. ziehen lassen, dann salzen.
  2. Inzwischen die Mango schälen, das Fruchtfleisch erst vom Kern und dann in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  3. Für das Dressing den Honig mit dem Zitronensaft in einer kleinen Schüssel verrühren. Die Basilikumblätter waschen, trocken tupfen und fein hacken.
  4. Spargel, Mango und Zwiebel in eine große Schüssel geben, mit Basilikum und dem Dressing mischen. Nach Belieben mit Chiliflocken und Salz abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige
Login