Homepage Rezepte Spitzkohl mit Sardellen

Rezept Spitzkohl mit Sardellen

Ein raffiniertes Kohlgericht mit mediterranem Touch. Es passt gut als kleine Vorspeise oder als Beilage zu Fisch oder Fleisch.

Rezeptinfos

unter 30 min
125 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Spitzkohl vierteln, waschen, den Strunk herausschneiden und die Viertel quer in breite Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, darin den Knoblauch andünsten. Den Kohl dazugeben und 1-2 Min. unter Rühren bei mittlerer Hitze anbraten. Salzen, pfeffern, dann die Gemüsebrühe und den Zitronensaft dazugießen und den Kohl offen ca. 5 Min. dünsten, dabei ab und zu umrühren.
  3. Das Salz von den Sardellen abwaschen. Die Sardellen und die Kapern grob hacken und unter den Kohl rühren, kurz heiß werden lassen, dann den Kohl sofort oder lauwarm abgekühlt servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login