Homepage Rezepte Steinpilzsuppe mit Blätterteig-Deckel

Zutaten

200 g Steinpilze
1 EL Kalbsfond
2 EL Sherry
200 ml Sauerrahm
1 EL Olivenöl
1 rechteckiger Blätterteig (aus dem Kühlregal)

Rezept Steinpilzsuppe mit Blätterteig-Deckel

Sie sehen aus wie kleine Pasteten, aber das täuscht: In ihrem Inneren versteckt sich eine herrlich sämige Steinpilzsuppe. Genau das Richtige für Gäste.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel
Portionsgröße

6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: 6 Personen

Zubereitung

  1. Steinpilze mit Zwiebeln in Olivenöl dünsten und mit Sherry ablöschen. Anschließend mit Kalbsfond und Wasser auffüllen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  2. Suppe mit einem Pürierstab pürieren, mit Rahm vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe abkühlen lassen. Das ist wichtig, weil der Blätterteig ansonsten später nicht aufgeht.
  3. Suppe in feuerfeste Schalen füllen und Blätterteig ausreichend groß ausstechen (etwa 2cm größer als die Schalen). Schalenränder mit Eiweiß bestreiche, Blätterteig auf die Schalen setzen und sofort in den Kühlschrank stellen.
  4. In der Zwischenzeit Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 220° / Umluft 195°). Blätterteig mit Eigelb bestreichen und Schalen anschließend ca. 20 Minuten backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Ab in die Pilze! Vielfältige Rezepte mit Waldpilzen

Ab in die Pilze! Vielfältige Rezepte mit Waldpilzen

Steinpilze

Steinpilze

Blätterteig

Blätterteig

Login