Homepage Rezepte Stremellachs auf Apfel-Grünkohl

Rezept Stremellachs auf Apfel-Grünkohl

Ein herzhaftes Winter-Rezept für den Thermomix, das schnell auf dem Tisch steht. Die Kombination aus Lachs und Grünkohl musst du unbedingt probieren!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
580 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und halbieren. Ingwer schälen und grob schneiden. Alles drei im Mixtopf 3 Sek. / Stufe 5 hacken. Mixgut mit dem Spatel am Topfrand nach unten schieben. Grünkohl waschen und abtropfen lassen, zur Zwiebelmischung in den Mixtopf geben und alles 3 Sek. / Stufe 5 weiterhacken. Mixgut erneut nach unten schieben. Öl dazugeben und das Gemüse 8 Min. / 120° / Stufe 1 dünsten.
  2. Anschließend 150 g Wasser und die Instant-Brühe hinzufügen und das Gemüse mit ½ TL Salz, ¼ TL Pfeffer und 1 Msp. Cayennepfeffer würzen.
  3. Apfel waschen, vierteln, entkernen und längs in ca. 1 cm breite Spalten schneiden. Die Spalten in den Varoma-Behälter legen, mit Limettensaft beträufeln. Stremellachs auf den Varoma-Einlegeboden legen. Mixtopf verschließen. Varoma-Behälter mit dem Einlegeboden aufsetzen und verschließen. Alles 12 Min. / Varoma / Linkslauf / Sanftrührstufe garen.
  4. Zum Servieren den Apfel unter den Grünkohl mischen. Grünkohl mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Stremellachs anrichten.

In unseren großen Specials warten noch mehr Low Carb-, Lachs- und Grünkohl-Rezepte auf dich.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)