Homepage Rezepte Asia-Grünkohl mit Lachs

Rezept Asia-Grünkohl mit Lachs

Ein zuckerefreies Rezept für Asia-Grünkohl mit Lachs. Pssst, Grünkohl schmeckt am besten im Winter, nach dem ersten Frost.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
455 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Den Knoblauch schälen. 1 Zehe durchpressen und mit je 2 EL Sesamöl und Sojasauce verrühren. Lachsfilet in ca. 2 cm große Würfel schneiden, mit der Marinade vermischen und abgedeckt 30 Min. kalt stellen.
  2. Inzwischen Grünkohl gründlich waschen und trocken schütteln. Die Blätter in mundgerechten Stücken von den Stielen zupfen (faserige Teile entfernen). Zwiebel und Ingwer schälen. Die Zwiebel klein würfeln, restlichen Knoblauch und den Ingwer in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischote halbieren, Kerne entfernen, die Hälften waschen und in feine Streifen schneiden.
  3. Das restliche Sesamöl in einem Topf erhitzen. Darin Zwiebel, Chili, Knoblauch- und Ingwerscheiben anbraten. Den Grünkohl dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. dünsten, dabei zwischendurch umrühren.
  4. Eine Pfanne erhitzen und darin die Lachswürfel samt Marinade bei starker Hitze rundherum 2-3 Min. braten.
  5. Die Limette auspressen. Den Grünkohl mit der restlichen Sojasauce und dem Limettensaft ablöschen und mit Pfeffer würzen. Mit den Lachswürfeln auf zwei Tellern anrichten.

Unsere Kollegen von vital.de haben Alles zum Thema Zucker für dich zusammengestellt.

Auch lecker: Grünkohl-Kokos-Suppe | Sandwich mit Grünkohlcreme | Lachsfilet auf Babyspinat | Gebeiztes Lachsfilet   

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

9 Rezepte für Rosenkohleintöpfe & -suppen

9 Rezepte für Rosenkohleintöpfe & -suppen

Warenkunde: Grünkohl

Warenkunde: Grünkohl

Wan Tans selber machen: 22 köstliche Rezepte

Wan Tans selber machen: 22 köstliche Rezepte