Rezept Süßscharfe Garnelen

Schnell, scharf und delikat. Der beliebte Klassiker mit Garnelen. Diese können Sie auch durch Fischfilet ersetzen. Dazu passt sehr gut Basmati-Reis.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Handtaschenkochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 255 kcal

Zutaten

5 EL
süß-scharfe Chilisauce
200 g
150 g
1 EL
Öl
5 EL
Sojasauce

Zubereitung

  1. 1.

    Garnelen abbrausen und trocken tupfen. Chilisauce und Limettensaft verrühren. Ingwer schälen, fein würfeln und untermischen. Garnelen darin wenden und ziehen lassen.

  2. 2.

    Ananas in kleine Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in 4-5 cm lange Stücke schneiden. Möhren schälen, in Stifte teilen.

  3. 3.

    Abgetropfte Garnelen im Öl in einer Pfanne 2 Min. anbraten. Ananasstücke, Frühlingszwiebeln und Möhren kurz anbraten, mit der Marinade und Sojasauce ablöschen, alles 3-5 Min. dünsten. Dazu passt weißer Reis.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login