Homepage Rezepte Tamarinden-Dattel-Sauce

Rezept Tamarinden-Dattel-Sauce

Diese süßsaure Sauce aus der indischen Küche eignet sich besten als Topping für unterschiedliche Gerichte.

Rezeptinfos

unter 30 min
70 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Das Tamarindenmark in kleine Stücke zupfen. Die Datteln entsteinen und klein würfeln. Beides mit 250 ml Wasser in einen Topf geben, aufkochen und ca. 10 Min. bei kleiner Hitze köcheln lassen. Dabei öfter umrühren.
  2. Topfinhalt durch ein feines Sieb in eine Schüssel abgießen. Dabei mit einem Löffel möglichst viel der dickflüssigen Masse durch das Sieb streichen. Ingwerpulver, gemahlenen Kreuzkümmel und Garam Masala hinzufügen und unterrühren.
  3. Die Sauce mit Salz abschmecken und nach Bedarf noch mit etwas Wasser verdünnen, sie sollte leicht dickflüssig, aber nicht zu fest sein.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Süßsaure Chilisauce

Süß-saure Saucen

Avocado-Schoko-Torte

Zuckerfreie Rezepte mit Datteln

Rohe Tomaten-Salsa

Salsa: die besten Rezepte für die würzige Sauce