Rezept Teltower Rübchen

Teltower Rübchen ist eine kleine Speiserübe, die im Umland der brandenburgischen Stadt Teltow angebaut und im Oktober/November geerntet wird.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Deutschland
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 80 kcal

Zutaten

200 ml
Gemüsebrühe
2 EL
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Rübchen waschen und schälen, in Viertel schneiden. Mit der Brühe in einen breiten Topf geben, aufkochen lassen und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 20 Min. kochen, bis sie bissfest gegart sind (mit einer Messerspitze wie bei Kartoffeln prüfen). Dann den Deckel abnehmen und die Brühe bei stärkerer Hitze auf etwa 1 EL einkochen lassen.

  2. 2.

    Die Butter mit dem Zucker zu den Rübchen geben, wenden und bei mittlerer Hitze noch etwa 5 Min. dünsten, bis die Rübchen schön glänzen, dabei öfter umwenden. Mit Salz abschmecken und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login