Homepage Rezepte Tofu-Wrap mit Ajvar

Zutaten

1 EL Ajvar (Paprikamus im Glas; nach Belieben scharf oder mild)
2 Weizen-Tortillas (1 cm Ø)
2 Handvoll Rucola

Rezept Tofu-Wrap mit Ajvar

Schmeckt zu Hause oder auch unterwegs, im Büro oder auf der Picknickwiese. Zum Mitnehmen einfach in eine Frischhaltebox packen.

Rezeptinfos

unter 30 min
395 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Frischkäse mit dem Ajvar verrühren. Auf die Tortillas streichen, rundherum 1 cm Rand frei lassen.
  2. Den Rucola waschen, verlesen und trocken schütteln. Die groben Stiele abknipsen. Den Tofu in dünne Scheiben schneiden. Die Gurke waschen, abtrocknen und in feine Streifen schneiden.
  3. Die Tortillas mit dem Tofu und den Gurken belegen, dann den Rucola darauf verteilen. Die Fladen fest zu Wraps aufrollen, schräg halbieren und die unteren Enden in Pergamentpapier wickeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login