Rezept Tomaten-Mozzarella-Salat mit Pilzen

Line

Eine raffinierte Variante des italienischen Klassikers, die geschmacklich sofort überzeugt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Pilze
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 290 kcal

Zutaten

1 Bund
4 Zweige
4 EL
5 EL
Aceto balsamico
1 TL
Trüffelöl
200 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Pilze putzen und trocken abreiben, kleine Pilze ganz lassen, größere in Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Rucola verlesen, waschen und trocken schütteln. Grobe Stiele entfernen und die Rucolablätter klein schneiden oder zupfen. Die Kräuter abbrausen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und ebenfalls fein hacken.

  2. 2.

    In einer großen Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und die Pilze darin scharf anbraten. Die Zwiebel und den Knoblauch hinzufügen und kurz mitbraten. Mit dem Essig ablöschen und etwas einköcheln lassen. Die gehackten Kräuter untermischen. Die Pilze mit dem restlichen Olivenöl und dem Trüffelöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Pilze kurz abkühlen lassen.

  3. 3.

    Die Tomaten waschen, vierteln und entkernen, dabei die Stielansätze entfernen. Das Tomatenfruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Den Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls würfeln. Die Pilze in einer Schüssel mit den Tomaten und dem Mozzarella mischen und nach Belieben mit geröstetem Baguette oder Knoblauchbrot servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login