Rezept Tunfisch vom Blech

Saftiges Fischfilet, sanft im Backofen in fruchtiger Tomatensauce geschmort: ein tolles Gericht, mit dem auch Küchenanfänger glänzen können!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 8 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Partyvergnügen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 460 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Tunfisch kalt abwaschen und abtrocknen. Rundherum mit Limettensaft, Salz und Pfeffer einreiben.

  2. 2.

    1 Dose Tomaten abtropfen lassen, Tomaten auf ein tiefes Backblech geben, den Saft anderweitig verwenden. Die Tomaten der zweiten Dose mit dem Saft auf das Blech geben. Die Tomaten zerdrücken. Den Knoblauch schälen und dazupressen, die Oliven untermengen. Alles mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen und verrühren. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) 15 Min. garen.

  3. 3.

    Die Tomatensauce umrühren. Die Tunfisch-Filets auf dem Blech verteilen und alles im Ofen in 10 Min. garen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login