Homepage Rezepte Überbackene Kräuterpfannkuchen

Zutaten

200 g Mehl
4 Eier
40 g Butter
500 g Champignons
3 EL Olivenöl
1 Becher Verfeinerungscreme
200 g Comtékäse

Rezept Überbackene Kräuterpfannkuchen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
810 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Mehl, Milch, Eier und Salz glatt rühren. Petersilie waschen, trockentupfen, Blättchen grob hacken. Unter den Teig rühren. Butter in einer Pfanne erhitzen. Darin nacheinander acht große dünne Pfannkuchen backen.
  2. Champignons waschen, putzen und klein schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln.
  3. Pilze im heißen Öl kräftig anbraten. Zwiebelwürfel zufügen, kurz mitbraten, würzen. 2 EL Verfeinerungscreme unterrühren, abschmecken. In einer feuerfesten Form verteilen. Käse raspeln.
  4. Restliche Verfeinerungscreme und je 1 gehäuften EL Käse auf den Pfannkuchen verteilen, aufrollen, auf das Pilzragout legen. Mit restlichem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf der mittleren Schiene ca. 10 Minuten überbacken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login