Rezept Überbackene Lammkoteletts mit Mozzarella

Zarte Lammkoteletts bekommen durch die Mozzarella-Haube einen besonderen Kick - ursprünglich ein altbekannter Klassiker werden sie zum neuen Highlight abgewandelt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Mozzarella, Ricotta & Mascarpone
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 550 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Kürbis schälen, entkernen und in 1 1/2 cm große Würfel schneiden. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten waschen und halbieren.

  2. 2.

    Öl erhitzen und Kürbis darin bei mittlerer Hitze 3-4 Min. braten. Knoblauch und Tomaten untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Den Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen. Das Gemüse jeweils in der Mitte von vier großen Stücken Alufolie (möglichst extra stark) verteilen. Überstehende Folie zum Rand formen.

  4. 4.

    Koteletts salzen, pfeffern und je 2 aufs Gemüse legen. Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und auf dem Fleisch verteilen. Den Rosmarin waschen, trockenschütteln und darauf legen. Koteletts im Ofen (Mitte) in etwa 15 Min. rosa braten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login