Homepage Rezepte Vegane Pancakes mit Ahornsirup

Zutaten

3 TL Sojamehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
100 g Ahornsirup
3 EL Öl oder Margarine zum Braten

Rezept Vegane Pancakes mit Ahornsirup

Vegane Pancakes für das Sonntagsfrühstück. Die Pancakes werden garantiert von Groß und Klein gemocht.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
350 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen (ca. 12 Stück):

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen (ca. 12 Stück):

Zubereitung

  1. Das Sojamehl mit 2 EL Wasser gründlich verrühren. Das Dinkelmehl mit dem Backpulver mischen. Angerührtes Sojamehl und den Drink sowie das Salz und 2 EL Ahornsirup mit dem Schneebesen gründlich unterschlagen.
  2. Den Teig abgedeckt bei Zimmertemperatur ca. 15 Minuten stehen lassen, dann noch einmal durchrühren.
  3. Zum Backen der Pancakes am besten eine beschichtete Pfanne nehmen. Darin ein wenig Öl oder Margarine erhitzen. Mit einem Esslöffel nach und nach Teig abnehmen und in kleinen Portionen nebeneinander in die Pfanne setzen. Bei mittlerer Hitze pro Seite 2 - 3 Minuten backen, bis sie schön gebräunt sind.
  4. Die gebackenen Pancakes im Backofen bei 70 Grad warm halten. Wenn alle Pancakes fertig sind, zusammen auf den Tisch stellen. Jeder nimmt sich einen Pancake, beträufelt ihn nach Belieben mit etwas Ahornsirup und … genießt. Dazu schmeckt: Früchte nach Jahreszeit, in kleine Stückchen geschnitten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login