Rezept Versunkene Himbeeren

Ein feines Dessert aus Kokosdrink und Himbeeren. Herrlich exotisch und ein Genuss für große und kleine Süßschnäbel.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Rezepte ohne Milch, Ei, Weizen und Soja für Kinder
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 190 kcal

Zutaten

400 ml
Kokosdrink (aus der Dose)
abgeriebene Schale von 1/2 Bio- Zitrone
Vanillezucker
Jodsalz
150 g

Zubereitung

  1. 1.

    Kokosdrink öffnen – vorher nicht schütteln, die festere Sahne oben ablöffeln und beiseitestellen. Restlichen Kokosdrink, Milchreis, Zitronenschale, Vanillezucker und 1 Prise Jodsalz in einem Topf aufkochen lassen, dann zugedeckt auf der ausgeschalteten Herdplatte ca. 30 Min. quellen lassen.

  2. 2.

    Die gefrorenen Himbeeren in den noch heißen Reis geben und vorsichtig unterheben, da sich sonst der Milchreis zu sehr rot färbt. Den Milchreis in vier Dessertschälchen füllen, mit den Kokosflocken bestreuen und mit der beiseitegestellten Kokossahne verzieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login