Homepage Rezepte Walnuss-Brownies

Zutaten

125 g Butter
200 g Mehl
1 Pck. Backpulver
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
4 Eier
250 g Walnusskerne
Auflaufform (ca. 20 × 30 cm)

Rezept Walnuss-Brownies

Rezeptinfos

60 bis 90 min
280 kcal
leicht

Für 24 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 24 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Form fetten und mit Mehl bestäuben. Schokolade grob hacken und bei schwacher Hitze unter Rühren in einem großen Topf mit der Butter schmelzen. Mehl und Backpulver mischen. Zucker, Vanillezucker, Eier und 1 Prise Salz unter die Schokomasse rühren. Die Mehlmischung unterheben.
  2. Die Teigmasse in die Form füllen. Die Walnüsse auf dem Teig verteilen und etwas hineindrücken. Die Brownies im heißen Backofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 50 Min. backen, gegen Ende der Backzeit eventuell mit Alufolie abdecken. Fertigen Kuchen herausnehmen, etwas abkühlen lassen, in ca. 5 x 5 cm große Stücke schneiden und diese aus der Form lösen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login