Homepage Rezepte Wurzelgemüse-Eintopf

Rezept Wurzelgemüse-Eintopf

Wer es gerne rustikal mag, der liegt mit diesem Wurzelgemüse-Eintopf genau richtig.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
220 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Kartoffeln, Möhren, Petersilienwurzeln und Pastinake schälen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln und in dem Öl glasig dünsten. Das Gemüse dazugeben, kurz mitdünsten, dann mit Brühe auffüllen. Lorbeer, Thymian und Majoran dazugeben. Aufkochen und bei kleiner Hitze 15-20 Min. kochen lassen.
  2. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Lorbeer und Kräuterzweige aus der Suppe entfernen. 2 Schöpfkellen Suppe herausnehmen und pürieren, wieder dazugeben. Evtl. noch etwas Brühe hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Schnittlauch waschen, trocknen und in Röllchen schneiden. Mit den Sonnenblumenkernen auf die Suppe streuen.
Rezept bewerten:
(36)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Wärmende Wurzeln: Die besten Möhrensuppen Rezepte

Wärmende Wurzeln: Die besten Möhrensuppen Rezepte

Schwarzwurzeln und Steckrüben: 17 leckere Rezepte

Schwarzwurzeln und Steckrüben: 17 leckere Rezepte

20 Suppen unter 100 Kalorien

20 Suppen unter 100 Kalorien