Homepage Rezepte Steckrübeneintopf mit Graupen und Wirsing

Zutaten

500 g Steckrüben
250 g Wirsing
3 EL Butter
2 Prisen Zucker
2 EL Apfelessig
1,3 l Gemüsebrühe
80 g Graupen aus Gerste
1 EL Pflanzenöl

Rezept Steckrübeneintopf mit Graupen und Wirsing

Die Steckrübe ist ein altes Wintergemüse, dass seinen Weg in die gehobene Küche gefunden hat. In diesem Rezept kommt es als klassischer Eintopf mit Graupen daher.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Möhren, Steckrüben und Wirsing waschen. Möhren, Steckrüben und Zwiebel schälen. Die Möhren in 5 mm dicke Scheiben, Steckrüben und Zwiebel in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Den Wirsingstrunk herausschneiden und die Blätter in 2 cm große Stücke teilen.
  2. In einem Topf (24 cm Ø) 2 EL Butter erhitzen und die Zwiebel darin 2 Min. glasig dünsten. Die Möhren 1 Min. mitbraten. Mit Zucker bestreuen und unter Rühren 1 Min. hell karamellisieren lassen. Die Steckrüben 2 Min. mitbraten. Mit Apfelessig und Gemüsebrühe ablöschen. Die Suppe aufkochen lassen. Den Wirsing zugeben und offen bei schwacher Hitze etwa 40 Min. köcheln lassen.
  3. Inzwischen die Graupen in kochendem Salzwasser in 26-28 Min. oder nach Packungsanweisung weich garen. In ein Sieb abgießen und eiskalt abschrecken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, abzupfen und grob hacken.
  4. Den Speck in feine Würfel schneiden. Mit dem Öl in eine kalte Pfanne geben. Erhitzen und bei schwacher Temperatur in etwa 5 Min. kross braten. Die Speckwürfel aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  5. Die Pfanne mit Küchenpapier ausreiben. Die restliche Butter darin schmelzen und bei schwacher Hitze 1 Min. durchschwenken.
  6. Die Graupen in die Suppe rühren und kurz darin erwärmen. Den Eintopf mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Die flüssige Butter und die Petersilie einrühren und den Eintopf in vorgewärmten Tellern servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(9)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

20 Suppen unter 100 Kalorien

20 Suppen unter 100 Kalorien

Kalte Suppe für heiße Tage

Kalte Suppe für heiße Tage

Dreierlei-Zwiebel-Suppe mit Crostini

Dreierlei-Zwiebel-Suppe mit Crostini