Rezept Wirsing-Smoothie

Line

Ein herbstlicher Smoothie mit Wirsing. Wenn du es lieber etwas milder magst, ersetze den Wirsing durch Spitzkohl.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
3 Portionen à 300 ml
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Grüne Smoothies
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 65 kcal

Zutaten

1 Handvoll

Zubereitung

  1. 1.

    Die Banane schälen und in dicke Scheiben schneiden. Die Birne waschen und vierteln. Kerngehäuse belassen, Stiel und Blütenansatz entfernen. Die Grapefruit schälen und in Würfel schneiden. Alles in den Mixer füllen.

  2. 2.

    Die Mangoldblätter von den weißen Stielen zupfen oder schneiden, das Grün zerkleinern, Stiele nicht verwenden. Die Wirsingblätter in Stücke schneiden. Die Minze grob hacken. Alles zusammen in den Mixer geben.

  3. 3.

    Das Wasser zufügen. Den Mixer auf kleinster Stufe starten, dann alles auf höchster Stufe cremig pürieren.

  4. 4.

    Konsistenz und Geschmack prüfen. Nach Belieben etwas Wasser zugeben und erneut kurz mixen.

  1. 5.

    Smoothie auf 3 Gläser verteilen. Jedes Glas auf 1 schönes Wirsingblatt setzen und mit 1 zarten Mangoldblatt dekorieren. Frisch servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login