Homepage Rezepte Apfel-Quinoa

Rezept Apfel-Quinoa

Quinoa gehört in Südamerika zu den Grundnahrungsmitteln. In puncto Nährstoffe liefert dir Quinoa unter anderem Vitamin B2, das für den Energiestoffwechsel zuständig ist und bei dessen Mangel Müdigkeit auftreten kann, sowie das »Entspannungsmineral« Magnesium, Mangan und Eisen.

Rezeptinfos

unter 30 min
525 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Den Mandeldrink in einem Topf aufkochen. Die Quinoa dazugeben und bei mittlerer Hitze in ca. 20 Min. gar köcheln lassen, dabei ab und zu immer wieder einmal umrühren.
  2. Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und fein raspeln. Die Apfelraspel 5 Min. vor Ende der Garzeit zur Quinoa geben.
  3. Zum Schluss noch das Mandel-Protein-pulver einrühren und das Gericht mit dem Zimt und Kokosblütenzucker abschmecken. Die Apfel-Quinoa auf Schüsseln verteilen und mit dem Granola toppen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Die besten Desserts mit Inka-Superfood Quinoa

Die besten Desserts mit Inka-Superfood Quinoa

7 leckere Rezepte für Quinoa-Auflauf

7 leckere Rezepte für Quinoa-Auflauf

Quinoasalat-Rezepte

Quinoasalat-Rezepte