Homepage Rezepte Quinoa-Porridge mit Banane

Rezept Quinoa-Porridge mit Banane

Dieses Porridge wird mit Quinoa statt Haferflocken zubereitet. Gebratene Banane mit Zimt und Kakao rundet diese geniale Frühstücksidee ab.

Rezeptinfos

unter 30 min
505 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Portion

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Portion

Zubereitung

  1. Die Quinoa in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. In einem Topf den Mandeldrink zum Kochen bringen. Die Quinoa dazugeben und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren in ca. 10 Min. gar köcheln lassen.
  2. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden. Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die Bananenscheiben darin bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten 1-2 Min. anbraten. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Bananenscheiben mit ½ EL Zimtpulver bestreuen.
  3. Den Quinoa-Porridge mit Kakao- und restlichem Zimtpulver mischen und in eine Schale geben. Die Mandeln grob hacken und mit den Kakao-Nibs über den Porridge streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

7 leckere Rezepte für Quinoa-Auflauf

7 leckere Rezepte für Quinoa-Auflauf

Frühstück über Nacht: 16 köstliche Rezepte für Overnight-Oats

Frühstück über Nacht: 16 köstliche Rezepte für Overnight-Oats

9 leckere Bananenbrot-Rezepte

9 leckere Bananenbrot-Rezepte

Login