Rezept Baguettebrötchen »Provence«

Line

... mit Knoblauch, Frisch- und Roquefortkäse, Oliven, Tomaten und Salat. Schmeckt nach mehr ...

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 686 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Baguettebrötchen halbieren. Den Knoblauch schälen und alle Hälften damit einreiben und mit Kräuter-Frischkäse bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. 2.

    Die Salatblätter waschen und verlesen, gut trocken schütteln und eventuell etwas kleiner rupfen. Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden, die Scheiben in Ringe teilen. Die Tomaten waschen, von den Stielansätzen befreien und in Scheiben schneiden. Die Oliven ebenfalls in Scheiben schneiden. Das Basilikum waschen und trocken tupfen, die Blättchen abzupfen. Den Roquefortkäse würfeln.

  3. 3.

    Alle Zutaten auf die unteren Brötchenhälften schichten und mit den oberen Hälften abdecken. Diese etwas andrücken und die Baguettebrötchen ggf. in Pergamentpapier verpacken. Die Mürbeteigplätzchen als Nachtisch, beispielsweise zu einem Espresso genießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login