Rezept Batavia-Hähnchen-Salat

Lässt (nicht nur) Frauenherzen höher schlagen! Tipp: Das Hähnchen in der Brühe wirklich nur schwach köcheln lassen, dann wird das Fleisch unglaublich zart!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Cholesterin im Griff
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 200 kcal

Zutaten

400 ml
Geflügelbrühe
1 Kopf
Batavia
200 g
1/2 Bund
2 EL
Walnussöl
Jodsalz
mildes Currypulver

Zubereitung

  1. 1.

    Das Fleisch waschen und trockentupfen. Die Brühe erhitzen und das Filet darin bei schwacher Hitze 15 Min. garen.

  2. 2.

    Den Salat waschen, mundgerecht zerteilen und trockenschleudern. Zucchino waschen, putzen und in Würfel schneiden. Pilze trocken abreiben, putzen und in Scheiben schneiden. Mit dem Salat und den Zucchiniwürfeln mischen.

  3. 3.

    Das Fleisch aus der Brühe nehmen und in Streifen schneiden. Noch warm unter den Salat heben.

  4. 4.

    Die Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blätter fein hacken. Mit 4 EL Kochsud, Öl und Joghurt verrühren. Das Dressing mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen. Über den Salat träufeln. Vor dem Servieren kurz durchziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login