Rezept Beeren-Shake mit Kakaonibs

Line

Ein gesundes Glas voller Vitamine und sekundärer Pflanzenstoffe. Und dank Mandelmilch auch für Veganer ein leckerer Snack.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 2 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen mit Superfoods
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 395 kcal

Zutaten

200 g
dunkle Beeren (z. B. Heidelbeeren, Brombeeren; frisch oder TK)
2 EL
1 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Die frischen Beeren, nur wenn nötig, vorsichtig abbrausen und auf Küchepapier abtropfen lassen, tiefgekühlte Beeren in einer Schüssel leicht antauen lassen.

  2. 2.

    Die Beeren mit Kakaonibs, Zimtpulver, Mandelmilch, Mandelmus und Agaven- oder Kokosblütensirup nach Geschmack in einen Hochleistungsmixer geben und mindestens 1 Min. mixen - bis die Kakaonibs fein püriert sind. Den Shake bei Bedarf mit wenig Agavensirup nachsüßen. Den Drink in zwei Gläser füllen und servieren.

Rezept-Tipp

 

Wenn Sie keinen Hochleistungsmixer haben, verwenden Sie einfach einen normalen. Dann statt Kakaonibs 2-3 EL rohes Kakaopulver nehmen.

 

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login