Homepage Rezepte Beeren-Shake mit Kakaonibs

Rezept Beeren-Shake mit Kakaonibs

Ein gesundes Glas voller Vitamine und sekundärer Pflanzenstoffe. Und dank Mandelmilch auch für Veganer ein leckerer Snack.

Rezeptinfos

unter 30 min
395 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die frischen Beeren, nur wenn nötig, vorsichtig abbrausen und auf Küchepapier abtropfen lassen, tiefgekühlte Beeren in einer Schüssel leicht antauen lassen.
  2. Die Beeren mit Kakaonibs, Zimtpulver, Mandelmilch, Mandelmus und Agaven- oder Kokosblütensirup nach Geschmack in einen Hochleistungsmixer geben und mindestens 1 Min. mixen - bis die Kakaonibs fein püriert sind. Den Shake bei Bedarf mit wenig Agavensirup nachsüßen. Den Drink in zwei Gläser füllen und servieren.

 

Wenn du keinen Hochleistungsmixer hast, verwende einfach einen normalen. Dann statt Kakaonibs 2-3 EL rohes Kakaopulver nehmen.

 

Rezept bewerten:
(6)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Gefüllte Hähnchenbrust

19 schnelle und einfache Paleo-Rezepte

Orangensalat mit Radicchio

26 gesunde Rezepte für eine pegane Ernährung

Paleo Rezepte

Paleo-Diät