Homepage Rezepte Birnen-Mohn-Muffins

Zutaten

200 g Mehl
2 TL Backpulver
100 g Zucker
2 Eier
200 g saure Sahne
2 EL neutrales Öl
12 Papierförmchen oder Butter fürs Blech

Rezept Birnen-Mohn-Muffins

Die Komponenten Birne und Mohn sind einfach unschlagbar und machen diesen Muffin auf raffinierte Weise zum Star der Kaffeetafel. Ihre Familie wird nichts übrig lassen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
270 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen. Muffinblech mit Papierförmchen auslegen oder die Mulden fetten. Birne schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Mehl, Backpulver, Nüsse und Mohn mischen.
  2. Die Butter in Stücken mit dem Zucker cremig rühren. Erst Eier nacheinander, dann saure Sahne und Öl dazugeben. Mehlmischung mit einem Löffel unterrühren, zuletzt die Birne unterheben. Den Teig in die Förmchen geben und die Muffins im Ofen (Mitte) 20 - 25 Min. backen. Herausnehmen, abkühlen lassen, dann aus den Mulden lösen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Login