Homepage Rezepte Bunter Hefezopf

Rezept Bunter Hefezopf

Tomatenmark, Matcha-Pulver und Kurkuma sorgen für die bunte Farbe dieses Hefezopfes. So ist er nicht nur lecker, sondern auch ein echter Hingucker.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
190 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Hefezopf

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Hefezopf
  • ½ Würfel frische Hefe
  • 90 ml lauwarme Milch
  • 250 g Mehl
  • Salz
  • 40 g Zucker
  • 50 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 1-3 TL Tomatenmark, Matcha-Pulver oder gemahlene Kurkuma zum Färben

Zubereitung

  1. Die Hefe unter Rühren in der lauwarmen Milch auflösen. Hefemilch mit Mehl, 1 Prise Salz, Zucker, Butter und Ei in 3-4 Min. zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Den Teig in 3 gleich große Portionen teilen und jeweils die gewünschte Farbe einarbeiten. Teigportionen einzeln auf ein Backblech legen ca. 30 Min. gehen lassen.
  3. Aus jeder Teigportion eine 30 cm lange Rolle formen, daraus einen Zopf flechten und diagonal auf das Backblech legen. Teig erneut ca. 30 Min. gehen lassen. Backofen auf 180° (Heißluft) vorheizen.
  4. Den Hefezopf im Ofen (Mitte) ca. 30 Min. backen.

Tipp: Eine feuerfeste Schale mit Wasser mit in den Backofen stellen.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Hefeteig einfach und richtig herstellen

Hefeteig einfach und richtig herstellen

Apfelkuchen

17 leichte Hefekuchen-Rezepte

Joghurt-Kuchen zack, zack

Backen ohne Hefe - 48 einfache Rezepte