Beim Flechten des Hefezopfes gibt es viele verschiedene Techniken. Am einfachsten ist es, mit zwei Strängen zu flechten. Wie das geht, zeigen wir dir unten in unserem Video. 

Aber auch ein Zopf mit drei Strängen ist mit ein bisschen Übung gar nicht so schwierig. Hier sieht es besonders schön aus, wenn du die Teigstränge zum Beispiel mit Tomaten oder Spinat in verschiedenen Farben färbst